Finde Singles in deiner Nähe

Ich bin
Ich suche

Lockere Beziehung – wie daraus eine feste werden kann

Paar umarmt sich fröhlich

Simon lernt Nina über ein beliebtes Dating-Portal im Internet kennen, schätzen und später auch lieben. Wie in jeder beginnenden Liebesbeziehung war der Single-Frau Nina, sowie dem Single-Mann Simon, ein erstes baldiges Date enorm wichtig. Schließlich konnte man von richtiger Liebe erst am Tag nach dem persönlichen Treffen sprechen.

Gut, beide waren sich bereits im Chat sehr sicher, dass sie als Paar prächtig zusammenpassen und dass auch ein erstes Date daran unmöglich etwas ändern könnte. Und so war es dann auch, Simon traf Nina in ihrer Heimatstadt Köln. Sie flanierten gemeinsam durch die Fußgängerzone und verlebten eine schöne, romantische Zeit am Rheinufer.

Alles war wie im Märchen und Nina kam es vor, als ob sie gerade begann, ihren schönsten Traum zu leben. Simon ging es ähnlich. Er mochte Ninas Lachen, ihre verführerische Art sich zu bewegen. Auch die Kommunikation zwischen den beiden Turteltäubchen funktionierte prächtig, da sie viele gemeinsame Hobbys haben und auch sonst so ziemlich auf einer Linie liegen. Nun könnte man meinen, die ersten wunderschönen Dates zwischen Simon und Nina gipfelten in einer gemeinsamen Wohnung oder sogar in einer tiefen Partnerschaft, welche schon bald in den Hafen der Ehe einläuft. Pustekuchen!

Simon liebte zwar die gemeinsamen Stunden, aber ganz zu nah sollte es dann bitteschön doch nicht sein. Zunächst bemerkte Nina nichts davon, da sie sich häufig, auch innerhalb der Arbeitswoche trafen. Als Nina Simon aber vor kurzem auf eine gemeinsame Wohnung ansprach, wich der sonst so fröhliche und charmante Simon aus. Er könnte sich eine gemeinsame Wohnung momentan nicht vorstellen. Gerne könnte man sich aber weiterhin, wann immer es passt, zu gemeinsamen romantischen Unternehmungen treffen. Diese Worte verletzten Nina zutiefst. Der Traum von einer festen Partnerschaft, vielleicht sogar mit eigenen Kindern rutschte in diesem Moment in weite Ferne.

Vier heiße Tipps wie Sie aus einer lockeren Beziehung eine feste Partnerschaft entstehen lassen können

Leider ist es so: Manche Single-Männer und Single-Frauen sehnen sich zwar nach einer Partnerschaft, aber bitte nur in der Light-Version. Was dahinter steckt, erklären Paartherapeuten und Psychologen so: Handelt es sich um junge Singles, dann möchten sich diese nicht schon an die erste große Liebe richtig festbinden. Befürchtungen, dass Mann oder Frau ihr schönes Leben nach einer einzigen Person ausrichtet, lässt diverse Ängste und Befürchtungen aufkommen. Aber auch die Generation 50+ hat mit ähnlichen Empfindungen zu kämpfen. Wer nämlich älter ist, hat vielleicht schon die eine oder andere Bauchlandung erlebt und möchte nicht noch einmal unangenehme Erfahrungen machen.

Damit aus einer eher lockeren Partnerschaft eine gesunde sowie harmonische tiefe Beziehung erwachsen kann, braucht es diese einfachen Zutaten:

  • Lassen Sie sich und Ihrem Partner Zeit, sich richtig gut kennenzulernen. Mit jedem Date wächst das Vertrauen mehr. Wie bei einem Hausbau ist es anzuraten, Stein auf Stein zu setzen und gut darauf zu achten, dass jeder Stein gut und richtig platziert wurde.
  • Freiräume lassen und gerne in Diskussionen einsteigen: Probieren Sie sich gerne aus. Für den Verlauf einer tiefen Partnerschaft ist es enorm wichtig, die natürlichen Grenzen des Partners respektive der Partnerin frühzeitig kennenzulernen.
  • Gehen Sie mit Ihrem Traumpartner bzw. mit Ihrer Traumpartnerin unterschiedliche Situationen durch: Besuch bei den Schwiegereltern in spe, Besuch bei den Großeltern, gemeinsames Treffen mit Ihren, aber auch mit den Freunden Ihres Liebsten oder Ihrer Liebste, gemeinsames Shopping-Erlebnis u.v.m. Die unterschiedlichen Situationen zeigen Ihnen, wie Ihr Partner bzw. Ihre Partnerin gestrickt sind.
  • Bauen Sie gemeinsam mit Ihrer Partnerin bzw. gemeinsam mit Ihrem Partner gedankliche Traumschlösser oder bereiten Sie mit Ihrem Schatz einen gemeinsamen Urlaub vor. Ihrem Partner bzw. Ihrer Partnerin wird dieser Vorgang sehr gefallen, da er oder sie miteingebunden sind und er bzw. sie gerne reisen oder von einer schönen Zukunft träumen. So kommen Sie einer tiefen Partnerschaft sehr nah.

Ein altes Sprichwort sagt: „Lass los was du liebst. Kommt es zurück, gehört es dir!“ Und genau diese Zeilen bekommen von Paartherapeuten sowie Psychologen Grünes Licht. Wer in einer lockeren Beziehung zu sehr drängelt oder den Partner zu sehr mit Geschenken, Nettigkeiten und weiteren Angeboten reizt, überreizt die Partnerschaft.

Folge: Der Partner bzw. die Partnerin des Herzens nehmen Reißaus, da sie oder er das ewige Klammern nicht aushalten. Viel besser: Lassen Sie der frischen Beziehung Luft zum Atmen und schenken sie ihr Zeit. Wenn eine feste Partnerschaft daraus entstehen soll, tut sie dies freiwillig und ohne viel Zutun!

Bildnachweis: Depositphotos_461700224_l-2015

Finde Singles in deiner Nähe

Ich bin
Ich suche