Finde Singles in deiner Nähe

f

Finde Singles in deiner Umgebung

  1. Flirt.de News
  2. Allgemein
  3. First Date zuhause – gemeinsam kochen?

First Date zuhause – gemeinsam kochen?

Junges Paar kocht beim ersten date zusammen

Vor einer Woche haben Sie Ihren Traumpartner bzw. Ihre Traumpartnerin über ein Dating-Portal oder eine Singlebörse kennengelernt. Sie verstanden sich im persönlichen Chat von Anfang an gut. Auch die anschließenden Telefonate zeigen ganz deutlich, dass Sie beide wie geschaffen füreinander sind. Da sich alles wie im schönsten Märchen anfühlt, wagen Sie nun einen weiteren Schritt: Ein First Date!

Sie laden Ihren potentiellen Partner bzw. Ihre etwaige Partnerin zu einem romantischen Candle-Light-Dinner zu sich nach Hause ein.

Damit es ein wunderschöner Abend wird, machen Sie Ihrem Liebsten bzw. Ihrer Liebsten zwei Vorschläge:

  • Gemeinsames Kochen
  • Sich von Ihnen bekochen lassen

Die Entscheidung fällt auf das gemeinsame Kochen. Da die Richtung nun klar ist, dürfen Sie zusammen ein kleines Brainstorming starten, denn so ein romantisches erstes Date, mit gemeinsamem Kochen, bedarf schon einiger Vorbereitung.

Die Planung des ersten gemeinsamen Candle Light Dinners

Sie sind schon ganz heiß auf Ihr gemeinsames Kochen, können sich virtuell aber noch nicht ganz auf ein bestimmtes Gericht festlegen?

Wie wäre es dann mit diesen erfolgsversprechenden Tipps, welche ein harmonisches Zubereiten der Speisen garantieren:

  • Überlegen Sie gemeinsam, welche Lebensmittel respektive welche Gerichte Ihnen beiden gleichermaßen gut munden.
  • Gehen Sie gerne Kompromisse ein. Wenn er beispielweise sich durchweg vegan ernährt, Sie aber auf reine Vollkost stehen, ja dann sollte beides auf den schön gedeckten Tisch. Damit ist sicher, dass jeder von Ihnen das bekommt, was er auch wirklich gerne isst.
  • Gemeinsames Kochen braucht klare Regeln: Wer macht bei der Zubereitung des gewählten Menüs was genau. Er könnte zum Beispiel die leckere Vorspeise kreieren und Sie die fantastische Nachspeise. Den Hauptgang gehen Sie gerne gemeinsam an. Auch hier sollte bereits vorher feststehen, in welcher Reihenfolge die einzelnen Arbeitsschritte erfolgen und wer diese übernimmt.
  • Bevor der gemeinsame Kochspass beginnt, sollten Sie alle Zutaten für Ihr gemeinsames Candle Light Dinner griffbereit haben.
  • Stoßen Sie mit einem Glas Crémant auf Ihr gemeinsames Kochvergnügen an. Das stimmt Sie fröhlich und der Kochlöffel lässt sich gleich viel besser schwingen.

Diese Gerichte eignen sich perfekt für ein Essen zu zweit:

  • Vorspeise(n): Die verliebte Buchstabensuppe oder eine kräftige Kürbiscremesuppe, auch Salatvariationen sind ein guter Opener
  • Hauptgang: Pasta mit Gemüse der Saison bzw. Thai-Curry oder doch lieber ein Schmorbraten, mit viel Zeit zum Flirten bei der Zubereitung
  • Dessert-Vorschläge: Panna cotta mit Mango und süße Herzkekse

Weitere vorzügliche Menü-Vorschläge finden Sich auf beliebten Kochseiten im Internet. Lassen Sie gerne Ihrer Fantasie freien Lauf und verbringen Sie einen unvergesslich köstlichen First Date Abend, welcher an Liebe, Frohsinn und Harmonie kaum zu übertreffen ist!

Diese Dinge sollten Sie beim First Date zuhause beachten

Tatsächlich ist es spannend und aufregend, den Mann oder die Frau, welche Sie vorher nur virtuell kennenlernen durften, schon bald Live und in Action zu erleben. Doch zuvor sollten Sie als Single-Frau bzw. als Single-Mann den virtuellen Partner respektive die virtuelle Partnerin noch etwas näher kennenlernen. Sich gleich beim ersten Date im eigenen Heim zu treffen birgt auch Gefahren in sich.

Auch wenn alles perfekt zu sein scheint, so treffen Sie beim ersten gemeinsamen Date auf eine irgendwie doch etwas fremde Person. Möglicherweise stellen Sie nach einer Stunde fest, dass sie oder er komplett anders wirkt als Sie es sich in Ihrem Kopfkino ausgemalt haben.  Ein Date bei Ihnen Zuhause macht es schwerer, von Ihrem Gast Abstand zu nehmen.

Unser Tip:

Es ratsam, vor dem gemeinsamen Candle Light Dinner bei Ihnen zu Hause ein Date außerhalb der Wohnung zu planen. Empfehlenswert für ein entspanntes erstes „Schnuppertreffen“ ist beispielsweise ein Spaziergang durch die belebte Fußgängerzone oder der Besuch eines schönen Eiscafés in Ihrer Stadt. Bei diesem ersten Date lernen Sie Ihre virtuelle Partnerin bzw. Ihren Online-Partner ein gutes Stück näher kennen und können sie oder ihn auch wesentlich besser einschätzen als im virtuellen Chat.

Stimmt die Chemie beim ersten Date und macht es sofort „klick“, darf das nächste Date gerne in Ihren eigenen vier Wänden stattfinden. Diese kleine Vorsichtsmaßnahme dient Ihrer beider Sicherheit. Und da es auch das Vertrauen ineinander stärkt, werden Sie beide beim zweiten Date, bei dem es um Ihr romantisches Candle-Light-Dinner geht, immens viel Spaß haben. Denn Sie wissen ja: „Liebe geht durch den Magen“ und nichts ist schöner, als sich mit viel Liebe und kulinarischen Genüssen gegenseitig zu verwöhnen!

Bildnachweis: Depositphotos_5023682_L