Finde Singles in deiner Nähe

f

Finde Singles in deiner Umgebung

  1. Flirt.de News
  2. Partnerschaft
  3. Altersunterschied: Wenn die Frau älter als der Mann ist

Altersunterschied: Wenn die Frau älter als der Mann ist




Paar mit Altersunterschied

Wie harmonisch eine Beziehung zwischen zwei Menschen verläuft, hängt davon ab, wie gut sie zusammenpassen. Ob das Alter hierbei eine wesentliche Rolle spielt, ist von Fall zu Fall unterschiedlich. Es gibt zahlreiche Paare, die trotz Altersunterschied sehr glücklich miteinander sind. Manche Singles können sich hingegen nicht vorstellen, einen Partner oder eine Partnerin zu haben, der oder die wesentlich älter oder jünger ist.

Single-Damen stellen sich deshalb bisweilen die Frage, ob es den Mann stört, wenn die Frau älter ist. Eine pauschale Antwort darauf zu finden, ist nicht möglich. Schließlich hat jeder Mann seine ganz eigene Sichtweise auf dieses Thema. Es gibt aber ein paar Gedanken, die Ihnen als Frau dabei helfen können, einzuschätzen, ob das mangelnde Interesse eines Single-Mannes womöglich daher rührt, dass Sie einige Jahre älter sind als er.

Manche Männer stehen auf ältere Frauen – andere nicht

Geschmäcker sind bekanntermaßen verschieden. In Bezug auf die Partnerwahl heißt das, dass nicht nur das Aussehen und der Charakter eine Rolle spielen können, sondern auch das Alter. Manche Männer bevorzugen also eine jüngere Partnerin, andere eine, die etwa gleichaltrig ist und wieder andere finden ältere Frauen attraktiv. Klingt zu einfach? Stimmt! Denn es gibt durchaus Gründe, warum manche Männer keine ältere Partnerin wollen.

Darum stören sich Männer am Altersunterschied

  • Erfahrungen beeinflussen die künftige Partnerwahl

Männer, die in einer früheren Beziehung mit einer älteren Partnerin bestimmte Erfahrungen gemacht haben – ob positive oder negative – können dazu neigen, sich bei einer künftigen Partnerwahl von diesen Erfahrungen beeinflussen zu lassen. Ein Mann, der eine schöne Zeit mit einer älteren Frau hatte, wird offen dafür sein, es wieder mit einer älteren Partnerin zu versuchen. Einer, der hingegen nicht glücklich in seiner Partnerschaft war, wird in Zukunft vielleicht lieber die Finger von älteren Frauen lassen – selbst wenn seine gemachten Erfahrungen nüchtern betrachtet nichts mit dem Altersunterschied zu tun hatten.

  • Die Angst, sich unterlegen zu fühlen

Während manche Männer es genießen, eine Frau an ihrer Seite zu wissen, die mit beiden Beinen fest im Leben steht, haben einige ein Problem mit selbstbewussten Damen. Da eine reifere Frau oft schon beruflich erfolgreich ist und sehr genau weiß, was sie will, ist sie für solche Männer uninteressant. Hier spielt manchmal schlicht die Angst mit, sich unterlegen zu fühlen oder den Anforderungen der Partnerin nicht gerecht werden zu können.

  • Das Umfeld und unterschiedliche Interessen

Nicht jeder Mensch fühlt sich stark genug, um mit negativen Kommentaren zurechtzukommen. Eine Beziehung zu einer älteren Frau kann für einen Mann bedeuten, dass Freunde und Familie sich von ihm abwenden oder zumindest mit Unverständnis reagieren. Auch die Sorge, dass aufgrund des Altersunterschiedes die Interessen und Ansichten zu stark voneinander abweichen, plagt einige Männer zu sehr, als dass sie sich mit einer älteren Frau wohlfühlen könnten.

Altersunterschied und Familienplanung

Ein Mann, der ernsthaftes Interesse an einer festen Beziehung hat, hat möglicherweise einen ganz bestimmten Grund, sich Gedanken über das Alter einer potenziellen Partnerin zu machen: Es geht um das Thema Familienplanung.

Je nachdem, ob er selbst einen Kinderwunsch hegt oder nicht, wird er unter Umständen eine jüngere oder eine ältere Partnerin bevorzugen. Männer mit einem dringenden Kinderwunsch schließen eine Partnerschaft mit einer Frau, die aufgrund biologischer Umstände keine Kinder mehr bekommen kann, daher für sich eher aus. Aber auch Damen, deren biologische Uhr schon unüberhörbar tickt, haben es bei solchen Kandidaten manchmal schwer. Der Gedanke, eine Beziehung mit einer Frau einzugehen, mit der man sich schon sehr bald für oder gegen Nachwuchs entscheiden muss, ist für manche Männer beängstigend. Hier bleibt immerhin nicht viel Zeit, um sich ganz in Ruhe kennenzulernen und erst einmal zu proben, wie gut das Zusammenleben funktioniert.

Fazit: Machen Sie sich nicht verrückt!

Es gibt genügend prominente Beispiele mit teils großem Altersunterschied, die beweisen, dass eine Beziehung funktionieren kann – ganz gleich, wie viele Lebensjahre die beiden Liebenden voneinander trennen. Wenn die Liebe einschlägt wie ein Blitz, kommt wohl kein Mann auf die Idee, erst einmal nachzurechnen, ob die Dame seines Herzens altersmäßig noch im Rahmen seiner Vorstellungen liegt.

Wenn Sie einen Mann kennenlernen, der jünger ist als Sie und beidseitige Sympathie besteht, versuchen Sie Ihr Glück. Und wenn Sie bemerken, dass Ihr Schwarm ein Problem mit Ihrem Alter hat, sprechen Sie das Thema an. Oft handelt es sich nur um Vorurteile oder unbegründete Ängste, die Sie gemeinsam aus der Welt schaffen können.

Bildnachweis: iStock-1212315863