5 Dinge, die Frauen tun, wenn sie verliebt sind

Frau verliebt mit Herzen vor den Augen

Liebe schenkt nahezu übermenschliche Kräfte, verleiht Flügel und ist eine Macht, welche unser Immunsystem stärkt und uns lebendiger, jünger und gesünder wirken lässt. Das größte aller Gefühle lässt uns kreativ sein, hilft uns, Durststrecken leichter zu überstehen und ist der Grund für Harmonie in allen Bereichen des Lebens.

Männer, welche sich verlieben, reagieren oft anders auf dieses Glücksgefühl als Frauen. Das „starke“ Geschlecht versucht, das Verliebtsein eher zu verbergen, während Frauen sich gerne die Freiheit nehmen, offen und ehrlich über ihre gerade vorherrschende Gefühlssituation zu plaudern.

Somit steht fest: das das echte Verliebtsein sich bei Frauen komplett anders äußert als bei Männern. Dies liegt teilweise an der Erziehung, aber auch einfach nur am Geschlecht. Und zweifellos ist das Verliebtsein bei Mann und Frau stark von hormonellen Gegebenheiten geprägt.

Doch wie verhält sich eine verliebte Frau?

Bei welchen Anzeichen darf der Mann Hoffnung schöpfen?

Hier ein paar aufschlussreiche Details zum Verhalten verliebter Frauen:

  • Frauen, die verliebt sind, könne diese Verliebtheit nicht lange für sich behalten. Als Erstes bekommt die beste Freundin die anhaltenden Glücksgefühle zu spüren, denn die verliebte Dame könnte zu diesem Zeitpunkt nicht nur Bäume und die ganze Welt umarmen, sondern gerade auch ihre beste Freundin. Frei nach dem Motto: „Geteiltes Glück ist doppeltes Glück“.
  • Verliebte Frauen machen nicht gerade selten einen radikalen Kleiderwechsel durch. Sind sie der Ansicht, dem Angebeteten könnte pink oder Smaragdgrün als Farbe gefallen, müssen die vorher getragenen Modefarben sofort weichen. Der Kleiderschrank sieht danach häufig viel übersichtlicher aus.
  • Verliebte Frauen möchten gerne ihre Reize spielen lassen. Dies braucht neben einer guten Figur, auch ein passendes Make-up und womöglich auch eine komplett andere Haarfarbe. Frauen, welche einen radikalen Typwechsel von heute auf morgen vornehmen, sind entweder bis über beide Ohren verliebt oder fangen nach einer Trennung ein völlig neues Leben an.
  • Verliebte Frauen werden plötzlich gesundheitsbewusster. Sportliche Aktivitäten erhellen den Alltag und Schönheitskuren werden durchaus von der verliebten Dame in Betracht gezogen.
  • Frauen, welche als ausgeglichen und ruhig gelten, können aufgrund des Verliebtseins zu echten Rennpferden werden. Nervös, aufgekratzt und immer in Bewegung, versuchen verliebte Frauen ihrer übergroßen Freude und Sehnsucht Herr – oder besser gesagt Frau zu werden.

Zudem wirken verliebte Frauen nachhaltig spontan und strotzen nur so vor Lebensfreude und Kraft. Kein Wunder, gibt es doch nichts Schöneres, als bereits in Tagträumen die gemeinsame Zukunft mit dem Liebsten zu sehen. Bei so viel Euphorie bleibt wirklich keine Frau ruhig.

Und wie sollten die Männer darauf reagieren?

Männer, welche solche Symptome bei einer Frau feststellen, können zu 90 Prozent sicher sein, dass genau diese Frau in sie verliebt ist. Ein Gentleman lässt sich das natürlich nicht gleich anmerken und lässt die Frau noch ein klein wenig zappeln. Dann aber sollte auch der Mann, so fern er die gleichen Gefühle hegt, der Frau die Hand reichen, und ihr ebenfalls durch eindeutige Signale seinerseits, das Eingeständnis des Verliebtseins erleichtern — möglichst noch bevor die Dame des Herzens enttäuscht aufgibt und von dannen zieht.

„Männer verlieben sich mit ihren Augen – sie lieben, was sie sehen. Frauen verlieben sich mit ihren Ohren – sie lieben, was sie hören. (Zsa Zsa Gabor)

Bildnachweis: iStock-1163910857

Finden Sie Singles in Ihrer Nähe

Ich bin
Ich suche