Liebe

Single sein hat natürlich seine Vorteile: Keine Rechenschaften und keine Kompromisse. Doch ohne den Traummann und die Traumfrau gibt es keine Kuschelstunden zu zweit, keine gemeinsame Zukunft und keine geteilte Erinnerungen. Niemand ist also gerne auf Dauer allein. Doch wie findet man sie: Die große Liebe?
Ob Liebe, Flirt, Bekanntschaft, Blinddate, Chat oder Date: Möglichkeiten sich auf Partnersuche zu begeben gibt es viele. Nicht nur zahlreiche Onlineportale und online Singlebörsen haben sich auf Kontaktanzeigen, online Dating und den Netzflirt spezialisiert. Auch in vielen Zeitschriften oder auf diversen Veranstaltungen kann man sich auf die Suche nach der besseren Hälfte begeben.
Er sucht Sie – Sie sucht Ihn: Die Partnersuche leicht gemacht
Egal also, ob es nach dem Motto "Er sucht Sie" oder Sie sucht Ihn geht – mit ein bisschen Geschick und Glück finden sich Traummann und Traumfrau im Handumdrehen: Das versprechen jedenfalls die eine oder andere Singlebörse sowie Kontaktanzeigen in Zeitschriften und im Netz.
Ob das wirklich funktioniert mag eine zwiegespaltene Sache sein - auch wenn das so mancher ehemalige Single laut den Anbietern behaupten mag. Fakt ist aber, dass sich das Internet in den vergangenen Jahren tatsächlich zur Singlebörse Nummer eins gemausert hat. Und die entsprechenden Portale haben durchaus ihren Reiz. Mittels genauer Personenanalysen, die man bei einer erfolgreichen Anmeldung durchführen muss, ermitteln sie den eigenen Charakter und schlagen dann passende Partner vor. Partnersuche theoretisch leicht gemacht also. Wie sieht es jedoch in der Praxis aus? Angeblich soll es wirklich funktionieren online zu flirten, zu chatten und so Bekanntschaft mit dem zukünftigen Partner zu machen.
Nicht immer sucht man allerdings nach einem Blinddate, möchte sich rein aufs online Dating oder auf Kontaktanzeigen konzentrieren. Viele möchten es auf die altbewährte Art und Weise angehen: Nämlich real flirten und den Anderen im persönlichen Gespräch kennenlernen. Verständlicherweise kann das auch aus dem Netzflirt hervorgehen. Doch verschiedenste Veranstaltungen, etwa Blitzdates oder Singlepartys, versprechen regelmäßige live Partnerbörsen.
Vom Chatten zum realen Date: Böse Überraschungen vermeiden
So oder so sollte aber eines gesagt sein: Eine Partnerschaft ist etwas schönes, was sich leider nicht erzwingen lässt. Zwar mögen Liebe, Flirt, Chat und die Möglichkeiten einer Bekanntschaft auf die leichte Art und Weise ihren Reiz haben. Nur ob der Deckel passt, lässt sich nur bei einem richtigen Date und beim realen Flirten testen.
Beim online Dating und dem Treffen via Kontaktanzeige ist also immer etwas Vorsicht geboten, damit der Traum der Zweisamkeit nicht zum Alptraum wird. Denn nicht immer sitzt die Bekanntschaft hinter dem PC, die sie vorgibt zu sein.

Finde kostenlos Singles in Deiner Nähe

Ich bin
Ich suche
oder Registrieren mit Facebook Wir posten nichts ohne Zustimmung in Deine Chronik